Logo Herzt├Âne

Herzt├Âne
    
Anerkanntes Weiterbildungsinstitut f├╝r Hebammen
 und angrenzende Berufsgruppen

zurück 


Kontakt:
0571 / 38 83 770
info@herztoene.net
 

 

[Startseite]
[Themenuebersicht]
[Anatomie Physiologie]
[Akupressur]
[Akutaping]
[AkupunkturWB]
[AkuNachschulung]
[AquafitWB]
[AufbauFitness]
[Babymassage]
[Basics klinische Geburtshilfe]
[MitBabyimWasser]
[Bauch Beine BB]
[BauchtanzR├╝ckbildg]
[BeckenbodenKontinenz]
[BeckenbodenWB]
[BeckenbodenTrainerin]
[BodyMind Centering]
[CranioWeiterbildung]
[CTG]
[Evidenz basiertes Wochenbett]
[Fu├čreflexWB]
[Gebaerh-Dystokien]
[Geburt in Bewegung]
[Geburtsvorbereitung]
[HypnoseWB]
[KleinkindSchwimmen]
[KommunikationBeratung]
[Latenzphase]
[Lomi-Massage]
[Massagen]
[Notfaelle]
[Pilates]
[RueckbildungKind]
[Rueckenschule Schwangere]
[Spiraldynamik]
[Stillen]
[WasserSchwangerschaft]
[Wasser-Rueckbildung]
[Traumasensibel]
[Vorsorge]
[Wiedereinstieg Klinik]
[WochenbettRueckbildg]
[Yoga]
[Seitenuebersicht]

 

www.hebammenhandwerk.de

 

Herztoene_Tresselt_BodyMind Continuum

 

BodyMind
Continuum©

 

Eine besondere K├Ârperarbeit
in der Hebammenbegleitung


Foto: © Kerstina Tresselt

 

Eine neue faszinierende Fortbildung und aufbauende Weiterbildung
zu einer Methode von sanfter, aber intensiver K├Ârperarbeit

 

Diese Weiterbildung vermittelt die sanfte k├Ârperorientierte Arbeit des BodyMind Continuum©, die besonders geeignet ist, um Frauen in den Phasen der Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und R├╝ckbildung zu begleiten und mit ihrer tiefen K├Ârper-Wahrheit in Verbindung zu bringen. Diese Verwandlung im Sinne einer produktiven Krise zu begleiten, erfordert auch von der Hebamme selbst Sicherheit, Stabilit├Ąt, Mut, Forschergeist und Flexibilit├Ąt, auf k├Ârperlicher wie emotionaler Ebene. BodyMind Continuum© unterst├╝tzt auch die Ressourcen der Hebamme.

Die Frauen, mit denen Sie als Hebamme arbeiten, befinden sich in einer Zeit der gro├čen Lebensver├Ąnderung. Nicht nur ihr K├Ârper ver├Ąndert sich und bew├Ąltigt schlie├člich die Geburt des Neuank├Âmmlings. Durch die Erweiterung des Familiensystems und der sozialen Umst├Ąnde ist es f├╝r die Frauen eine gro├če Herausforderung, Vertrauen in sich selbst zu finden und die - mentale - Kontrolle aufzugeben, um den physiologischen Prozess der Schwangerschaft, Geburt und R├╝ckbildung aus eigener Kraft zu durchleben. BodyMind Continuum© erm├Âglicht den Frauen, den eigenen K├Ârper als Ressource besser zu kennenzulernen sowie mehr Selbstwirksamkeit und Selbstbestimmung zu erfahren.

In dieser Weiterbildung bekommen die Teilnehmenden zun├Ąchst selbst die M├Âglichkeit, die eigene individuelle Pr├Ąsenz in Bewegung und Ber├╝hrung zu erfahren - sowohl in den unterschiedlichen K├Ârpersystemen wie Knochen, Organe, Fl├╝ssigkeiten, Muskeln oder der zellul├Ąren Ebene, wie auch in den aufeinander aufbauenden Bewegungsmustern des Menschen, von der Zeugung bis zum aufrechten Gang. Damit erweitern Sie Ihr eigenes Ausdrucks- und Kommunikationsspektrum und Ihre F├Ąhigkeit zur Bewegungsanleitung und zur Weitergabe von Ber├╝hrungserfahrungen.
 

Herztoene_Tresselt_BabygruppeZiel der Weiterbildung ist es, in der eigenen Arbeit  durch kompetent-herzliche Begegnung die Frauen in dieser besonderen Lebensphase noch besser darin unterst├╝tzen zu k├Ânnen, einen besseren Zugang zu ihrem K├Ârpererleben und ihrer Vitalit├Ąt zu finden. Damit finden Frauen zugleich eine gr├Â├čere Sensibilit├Ąt f├╝r das Erleben, den Ausdruck und die Bed├╝rfnisse des ankommenden Kindes. Daher ist BodyMind Continuum© auch in der Begleitung von Mutter und Kind, ihrem Bindungsaufbau und ihrer Kommunikation eine wunderbare sanfte Methode.

Foto: © Kerstina Tresselt

 

Kerstina Tresselt und Myra Avedon haben BodyMind Continuum© gemeinsam entwickelt. Die Wurzeln liegen im Body-Mind Centering® nach Bonnie Bainbridge Cohen und Continuum Movement® nach Emilie Conrad sowie in der Craniosakralend Therapie und der SomatoEmotionalen Entspannung nach John E. Upledger.

 

Aufbau:
Diese Weiterbildung besteht aus f├╝nf Modulen. Das erste Modul kann auch f├╝r sich alleine gebucht werden, um die Methode kennen zu lernen, bevor Sie sich f├╝r den gesamten Zyklus entscheiden.

MODUL 1: “Bewegen - Ber├╝hren - Begegnen” Zuhausesein in den K├Ârpersystemen

MODUL 2: K├Ârper, Geist und Seele erfrischen, Bewegungsfreude und Vitalit├Ąt erleben

MODUL 3 und 4: “Bewegung, Ber├╝hrung, Bindung”
                  - ganzheitliche Begleitung und F├Ârderung von Mutter und Kind

MODUL 5: Eigene Integration und Verk├Ârperung der Teilnehmerinnen

Dozentin: Kerstina Tresselt

Termine:
 

    Modul 1:
    Schnupper-Wochenende / “Bewegen - Ber├╝hren - Begegnen”

    Kurs Nr.        809
    Ort:               Karlsruhe
    Startmonat:  September 2018

    Termin:          8.-10.6.2018
    Umfang:        20 U-Std.
    Dozentin:      Kerstina Tresselt
    Kursgeb├╝hr:  290 ÔéČ

    Kurs Nr.        808
    Ort:               M├╝nchen
    Startmonat:  Oktober 2018


    Termin:          25.-27.10.2018
    Umfang:        20 U-Std.
    Dozentin:      Kerstina Tresselt
    Kursgeb├╝hr:  290 ÔéČ
     

     

    Module 2-5:

    Kurs Nr.        810
    Ort:               M├╝nchen
    Startmonat:  Oktober 2017


    Termine:
    22.-24.11.2018
    21.-23.2.2019
    25.-27.4.2019
    27.-29.06.2019

    Gesamtumfang Teil 2-5: 80 U-Std.

    Dozentin:      Kerstina Tresselt
    Kursgeb├╝hr   Teil 2-5: 1.280 ÔéČ inkl. Zertifikat

     

Ein der Weiterbildung nachfolgendes Modul 6 (Nachschulung/Supervision) ist geplant.
Zur Vertiefung, Verfeinerung und weiteren Erforschung ausgelegt, wird es besonders Ihre konkreten Bed├╝rfnisse, W├╝nsche nach der Erfahrung mit BodyMind Continuum© in Ihrer Arbeit
als Hebamme mit einbeziehen.

 

 

BodyMind Continuum© - Weiterbildung f├╝r eine besondere,
tiefe K├Ârperarbeit in der Hebammenbegleitung

 

[Startseite] [Themenuebersicht] [BodyMind Centering]