Achtsame und respektvolle Geburtshilfe

Online Kurs-Nr: #1257

- Kritische Reflexion der eigenen Arbeit und der bestehenden Strukturen in der Geburtshilfe
- Wann wird Geburt als verletzendes Ereignis erlebt?
- Wie entstehen psychische Traumata in der Geburt und wie kann das Risiko gesenkt werden?
- Einnahme der Perspektive der Frau / des Paares
- Perspektiven und Strategien für einem aktiven Wandel der Geburtshilfe hin zu einer gesunden Arbeitsumgebung für die Einzelne und für das Team und für eine achtsame und respektvolle Geburtshilfe

 

4 U-Std. / Übersicht der Anerkennungen unserer Fortbildungen
mit einer Pause von 11:00-11:30 Uhr

Dozentin: Tara Franke

Kosten: 70 € inkl. Skript
Kosten für Studierende: 35 € inkl. Skript/Literaturnachweis

Bitte mitbringen: Offenheit - für eine Reflexion der eigenen beruflichen Tätigkeit und der geburtshilflichen Strukturen in einem geschützten Rahmen

Weitere Informationen

--------------------------------------

>> Buchen dieser Fortbildung

>> Buchen mehrerer Fortbildungen

>> Buchung für Studierende

Zurück