Aller Anfang… - Die Latenzphase

Online Kurs-Nr: #1138

Die „Latenzphase“ ist nun auch in Deutschland durch die Empfehlungen zur vaginalen Geburt am Termin als eigenständige Phase anerkannt. Da sie sich durch einige Besonderheiten auszeichnet, erfordert sie eine andere Herangehensweise als die fortgeschrittene Eröffnungsphase. Da es in der Latenzphase physiologischerweise zu Pausen und langsamen Verläufen kommen kann und Dystokien in diesem Zeitraum daher schlicht nicht existieren, ist die Auseinandersetzung mit ihr wichtig und konsequenzenreich.

Dozentin: Tara Franke

Kosten: 120,00 € inkl. Skript

weitere Informationen

Zurück