Evidenzbasierte Betreuung postpartal (10 Hebinar-Module)

Hebinar Kurs-Nr: #1036

Weiterbildung mit 10 Hebinar-Modulen mit insgesamt 63 U-Std. inkl. 11 Notfallst.

Kosten: 980,00 € inkl. Skript und Zertifikat (statt 1.245 € bei Einzelbuchung)
Alle Module können auch einzeln gebucht werden (ohne Nachlass).

Die Termine und Themen:

1.  07.02.2022 Mo, 16:00 - 20:00 Uhr
Einstieg in die freiberufliche Wochenbettbetreuung
- Organisatorische Grundlagen, Haftpflicht und soziale Absicherung (5 U-Std.)

2.  28.02.2022 Mo, 16:00 - 20:00 Uhr
Einführung in die Recherche von Studien und Leitlinien (5 U-Std.)

3.  07.03.2022 Mo, 13:30 - 21:00 Uhr
Evidenzbasierte Betreuung der Mutter im Wochenbett (8 U-Std.)

4.  21.03.2022 Mo, 13:30 – 21:00 Uhr
Evidenzbasierte Betreuung des Kindes im Wochenbett (8 U-Std. inkl. 3 Notfallstd.)

5.  25.04.2022 Mo, 13:30 – 21:00 Uhr
Mütterliche Notfälle im Wochenbett (8 Notfall-U-Std.)

6.  02.05.2022 Mo, 15:00 – 20:00 Uhr
QM-Handbuch für das Wochenbett (6 U-Std.)

7.  16.05.2022 Mo, 13:30 – 21:00 Uhr
Stillprobleme im frühen Wochenbett (8 U-Std.)

8.  08.06.2022 Mi, 14:00 – 21:30 Uhr
Frühe Wochenbett-Gymnastik und Massagen (8 U-Std.)

9.  20.06.2022 Mo, 19:00 – 20:30 Uhr
Leitbild, Ethik und (Selbst-) Fürsorge (2 U-Std.)

10.  27.06.2022 Mo, 16:00 – 20:00 Uhr
Professionelle Kommunikation und Zeit-Management (5 U-Std.)

Dozent:innen:

Tara Franke, Iris-Susanne Brandt-Schenk, Denize Krauspenhaar, Linda Tacke

weitere Informationen

Zurück