Mütterliche Notfälle im Wochenbett

MINDEN Kurs-Nr: #1334

Prävalenz und Prophylaxe mütterlicher Notfälle in der Postpartalzeit
Diagnose, Pathophysiologie und Behandlung subakuter und akuter mütterlicher Notfälle wie
- Infektionen, Sepsis
- Schmerzen und mögliche Ursachen
- Thrombose, Embolie
- Schlaganfall, Herz-Kreislauf-Störungen
- Anaphylaktische Reaktionen
- Blutungsstörungen
- Abszesse u.a.

Die Reanimation in verschiedenen Settings wird praktisch geübt.

8 Notfallstd. in PRÄSENZ
Übersicht der Anerkennungen unserer Fortbildungen

Dozentin: Tara Franke

Kursgebühr: 240 € inkl. Skript, Getränken, Snacks und einer veganen Suppe am Mittag
Kosten für Studierende: 210 € inkl. -"-

Tagungshaus: „Coworkingspace“ bei Startup Minden
Simeonscarré 2, 32423 Minden,
Telefon 0571 972121-61
startmiup@mew.de

Wegbeschreibung

Weitere Informationen

--------------------------------------

>> Buchen dieser Fortbildung

>> Buchen mehrerer Fortbildungen

>> Buchung für Studierende

Zurück