Akupunkturnachschulung
Akupressur

Fortbildung für Hebammen mit Akupunktur-Ausbildung

Akupressur bietet zahlreiche Anwendungsgebiete und hat Vorteile gegenüber der Akupunktur:
Akupressur ist eine gute Behandlungsform für Frauen, die keine Nadelung mögen.
Frauen können zur Selbstbehandlung angeleitet werden.
Die Partner lernen, ihre Frauen zu unterstützen.
Mütter können mit einer angenehmen Behandlung ihrem Kind helfen.

  • Wiederholung der Meridiane
  • Akupressurtechniken
  • Akupressur von Hyperemesis,
  • zur Wehenförderung,
  • zur Entspannung,
  • bei Anpassungstörungen

Diese Fortbildung wurde in NRW im Sinne der Fortbildungspflicht am 12.11.2013 im gesamten Umfang von 20 U-Std. anerkannt. Sie ist als Akupunktur-Nachschulung entsprechend den Empfehlungen des DHV e.V. geeignet.

Fortbildung für Hebammen mit Akupunktur-Ausbildung unabhängig vom Ausbilder.